Universität Osnabrück, FB 3

Katholische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Hier finden Sie aus dem Fachgebiet "Christliche Sozialwissenschaften" (Sozial- und Umweltethik, Tierethik) aktuelle Ankündigungen und Termine von bevorstehenden Veranstaltungen.

 

 

Bild: privat

Whistleblowing in der Forschung: Hochrisikotechnologie Kernenergie!

Spannender Gastvortrag in der Uni am 27. Juni

Am 27. Juni referiert Herr Dr. Rainer Moormann, Chemiker und ehemals langjähriger Wissenschaftler am Forschungszentrum Jülich / Nordrhein-Westfalen (Kernforschung), über sein Whistleblowing zur Hochrisikotechnologie Kernenergie. In Zusammenhang mit einem gefährlichen Störfall im Jahr 1978 deckte er beim Betrieb von speziellen Hochtemperatur-Reaktoren erhebliche Sicherheitsmängel auf, die zunächst jahrelang energisch bestritten wurden. Als die Hochrisikotechnologie später dennoch exportiert werden sollte, entschloss sich Herr Dr. Moormann, an die Öffentlichkeit zu gehen, was ihm erhebliche berufliche Schwierigkeiten einbrachte. Er wurde als Nestbeschmutzer diffamiert und als „verrückt“ („insane“) verleumdet. Seine Arbeitsgruppe im Forschungszentrum Jülich wurde aufgelöst. Er wurde in eine andere Abteilung versetzt und aufgefordert, seine „nuklearfeindlichen Aktivitäten“ einzustellen, da man auf Aufträge aus dem Nuklearbereich angewiesen sei.

Im Jahr 2011 wurde der couragierte Chemiker für sein Engagement mit dem "Whistleblowerpreis" der IALANA (International Association Of Lawyers Against Nuclear Arms) und der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler (VDW) ausgezeichnet.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des Seminars „Verantwortung in Wissenschaft und Forschung - Ethische Herausforderungen in christlicher Perspektive“ (kursleitender Dozent: Prof. Dr. Andreas Lienkamp) am 27. Juni, 10:15 - 11:45 Uhr, in Raum 15/133 (Seminarstraße 20).

Interessierte Gäste sind herzlich willkommen.

Weitere Informationen:

Dr. Birgit Hegewald
Sozial- und Umweltethik, Sterbeforschung, Tierethik
Universität Osnabrück
Fachgebiet "Christliche Sozialwissenschaften", Institut für Katholische Theologie
Schlossstraße 4, 49074 Osnabrück
E-Mail: birgit.hegewald@uni-osnabrueck.de

Link im Internet (Whistleblower-Netzwerk e. V.): www.whistleblower-net.de/whistleblowing/fall-beispiele-fur-whistleblowing/ausstellung/ausstellung-rainer-moormann