Universität Osnabrück, FB 3

Katholische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Trinität - Von der Liebe sprechen

3.550

Dozenten

Beschreibung

Von der Liebe zu sprechen, gehört zu den schönsten und doch den schwierigsten Dingen. Christen und Christinnen glauben an einen Gott, der sich als „Liebe“ geoffenbart hat, die biblischen Traditionen geben in poetischen und narrativen Formen Zeugnis von dieser Liebe. Die christliche Trinitätstheologie übersetzt dieses Sprechen von der Liebe in eine begriffliche Form. Die Vorlesung will eine Einführung bieten in Grundfragen der Trinitätslehre und dies mit einer phänomenologischen Annäherung an das, was Liebe ist, verbinden. „Klassiker“ der Theologie wie Augustinus werden vorgestellt, aber auch zeitgenössische theologische Ansätze.
Ein Schwerpunkt wird auf den neuen Zugang zur Trinitätslehre der US-amerikanischen Theologin Elizabeth Johnson gelegt.

Weitere Angaben

Ort: 15/114
Zeiten: Di. 16:00 - 18:00 (wöchentlich)
Erster Termin: Di , 23.10.2018 16:00 - 18:00, Ort: 15/114
Veranstaltungsart: Vorlesung (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Katholische Theologie > Systematische Theologie > Systematische Theologie: Dogmatik und Fundamentaltheologie
  • Schnupper Uni > Katholische Theologie
  • Katholische Theologie