Universität Osnabrück, FB 3

Katholische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Fachübergreifende und fachbezogene Schlüsselkompetenzen im Modell «4 Schritte +»

3.546

Dozenten

Beschreibung

I.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben im Seminar die Möglichkeit, sich fachbezogene Schlüsselkompetenzen anzueignen, die für die Fachstudiengänge Katholische Theologie im Rahmen des 2-Fächer-Bachelors nachzuweisen sind.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer anderer Fächer können fächerübergreifende Schlüsselkompetenzen für die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Fach Katholische Theologie erwerben.

II.
Inhalte:
1) Überblickhafte Darstellung der Fachdisziplinen der Katholische Theologie
2) Wichtige Fragestellungen des Fachs Katholische Theologie – eigene Anfragen an die Theologie
3) Fachspezifische Grundbegriffe
4) Literaturrecherche
5) Wissenschaftliches Arbeiten
6) Persönliches Verhältnis zum Fach reflektieren.

III.
Als fächerübergreifende Kompetenz stehen Hilfen für die Aneignung eines angemessenen wissenschaftssprachlichen Repertoirs im Zentrum.

IV.
Die Veranstaltung ist geeignet für Studierende, die kein Lehramt anstreben.

Weitere Angaben

Ort: 17/204
Zeiten: Do. 18:00 - 19:30 (wöchentlich)
Erster Termin: Do , 13.12.2018 18:00 - 19:30, Ort: 17/204
Veranstaltungsart: Blockseminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)