Universität Osnabrück, FB 3

Katholische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Latein für Theologen II

3.482

Dozenten

Beschreibung

Der gesamte Sprachkurs (Latein für Theologen I und II) verläuft über 2 Semester (WS/SS) und dient damit dem Erwerb fachbezogener Sprachkenntnisse Latein.
Der hier angekündigte Kurs ist die Fortsetzung des Kurses aus dem WS 2017/18. Er wird mit einer Prüfung (mündlich und schriftlich) am Ende des Semesters abgeschlossen.

Qualifikationsziele / Inhalte des Moduls „Latein für Theologen II“:
Lesen, Übersetzen und Verstehen einfacher, für die Theologie relevanter lateinischer Texte /Formen- und Satzlehre, Aufbauwortschatz; Übersetzung einfacher Texte (z.B. aus der Vulgata, aus protestantischen Bekenntnissen, aus der Literatur der Kirchenväter und Reformatoren); lateinische Literaturgeschichte

Weitere Angaben

Ort: 15/114: Mo. 10:15 - 11:45 (12x), 15/134: Do. 16:15 - 17:45 (13x), 11/211: Mittwoch. 10.07.19 10:00 - 12:00
Zeiten: Mo. 10:15 - 11:45 (wöchentlich), Ort: 15/114, Do. 16:15 - 17:45 (wöchentlich), Ort: 15/134, Termine am Mittwoch. 10.07.19 10:00 - 12:00, Ort: 11/211
Erster Termin: Mo , 01.04.2019 10:15 - 11:45, Ort: 15/114
Veranstaltungsart: Kurs (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Für die Studierenden im Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang > Professionalisierungsbereich / Schlüsselkompetenzen > Fachbezogene Schlüsselkompetenzen > Ev. Theologie > Zusätzliche Veranstaltungen des Fachs
  • Katholische Theologie > Sprachkurse
  • Evangelische Theologie > Sprachkurse
  • Für alle Studierenden > Sprachkurse für Studierende, die Latein- und Griechischkenntnisse gemäß Prüfungsordnung nachweisen müssen
  • Für die Studierenden im Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang > Professionalisierungsbereich / Schlüsselkompetenzen > Fächerübergreifende Schlüsselkompetenzen > Angebote zum Spracherwerb