Universität Osnabrück, FB 3

Katholische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Latein für Theologiestudierende I

3.482

Dozenten

Beschreibung

Der gesamte Sprachkurs (Latein für Theologen I und II) verläuft über 2 Semester (WS/SS); sein Umfang beträgt jeweils 4 SWS.

Die erworbenen Qualifikationen werden im Zusammenhang mit dem Modul „Latein für Theologen II“ geprüft. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und mündlichen Teil.



Mit dem Besuch des Kurses werden die 'Fachbezogenen Grundkenntnisse' erworben.

Grundkenntnisse der lateinischen Sprache, Verständnis der elementaren Strukturen der Sprache, korrekter Umgang mit lateinischen Wörtern, Begriffen und Sätzen;
Laut-, Formen-, Satzlehre, Grundwortschatz; Übersetzung einfacher Texte (Lehrbücher, leichte Originalliteratur)

Weitere Angaben

Ort: 01/EZ04
Zeiten: Di. 14:15 - 15:45 (wöchentlich), Do. 14:15 - 15:45 (wöchentlich)
Erster Termin: Di , 24.10.2017 14:15 - 15:45, Ort: 01/EZ04
Veranstaltungsart: Kurs (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Katholische Theologie > Sprachkurse
  • Evangelische Theologie > Sprachkurse
  • Für alle Studierenden > Sprachkurse für Studierende, die Latein- und Griechischkenntnisse gemäß Prüfungsordnung nachweisen müssen
  • Für die Studierenden im Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang > Professionalisierungsbereich / Schlüsselkompetenzen > Fächerübergreifende Schlüsselkompetenzen > Angebote zum Spracherwerb