Universität Osnabrück, FB 3

Katholische Theologie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Veranstaltungsdetails

Grundkurs Biblische Theologie

3.548

Dozenten

Beschreibung

Man kann nur lieben und schätzen, was man kennt: Der Grundkurs will die Freude an der Heiligen Schrift wecken und unverzichtbare Basisinformationen für einen selbstständigen Umgang mit den mehr als 70 (!) Büchern der Bibel vermitteln.
Das 2. Vatikanische Konzil (1962-1965) nennt das Studium der Hl. Schrift „die Seele der Theologie“. Die Bibel ist also kein theologisches Buch neben vielen anderen, die Beschäftigung mit der Bibel soll vielmehr der „Lebensstrom“ jedes Theologiestudiums sein. Inhalte des Grundkurses: 1. einen Überblick über den Aufbau und die wichtigsten Inhalte der zwei-einen christlichen Bibel aus Altem und Neuem Testament (Bibelkunde) 2. eine erste Einführung in die komplexe Entstehungsgeschichte der Bibel 3. eine Vorbereitung auf die professionelle (d.h. gekonnte und wissenschaftlich verantwortete) Lektüre biblischer Texte.

Bitte immer eine Bibel mitbringen!!!

Dieser Grundkurs gehört zu den Pflichtveranstaltungen in allen BA/MA-Studiengängen und soll am Beginn des Studiums besucht werden.

Weitere Angaben

Ort: 15/E16
Zeiten: Termine am Samstag. 04.11. 09:00 - 17:00, Freitag. 10.11., Freitag. 17.11. 10:00 - 16:00
Erster Termin: Sa , 04.11.2017 09:00 - 17:00, Ort: 15/E16
Veranstaltungsart: Grundkurs (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Katholische Theologie > Biblische Theologie